Seite wählen

Datum

09. - 15.08.2021

Uhrzeit

18:00

Preis

CHF570.00

Labels

Fortgeschrittene

PADI Rescue Diver Kurs

Bau auf dem auf, was du schon über das Verhindern von Problemsituationen weisst und wie du sie im Falle des Auftretens trotzdem meisterst. Erlerne die Techniken zur Selbstrettung und wie du anderen Tauchern in Panik oder bewusstlosen Tauchern helfen kannst

Für die Zertifizierung zum Rescue Diver brauchst Du einen Nachweis über 1. Hilfe mit HLW, der nicht älter als 2 Jahre ist.

Dieser Nachweis entspricht auch dem von uns regelmässig durchgeführten Emergency First Response (EFR) Kurs.

Stundenplan

Montag

18:00 - 22:00
Theorieabend
Wir korrigieren die Wiederholungsfragen und schliessen Wissenslücken um im Anschluss gleich die Theorieprüfung zu absolvieren.

Donnerstag

18:00 - 23:00
Pooltraining
Wir erarbeiten die verschiedenen Rettungsübungen, Handgriffe und Bergungsvarianten im beheitzten Pool

Samstag

7:30 - 18:00
See
Im See erarbeiten wir teils das Gelernte aus dem Pool in Zusammenhängen vom Hochholen des Bewustlosentauchers bis zum Rausbringen unter Anwendung von unterschiedlichen Bergungsmethodennd bis ans Ufer geborgen wird

Sonntag

7:30 - 17:00
See
Zum Abschluss des Kurses lernst Du in verschiedenen Szenarien eine komplette Rettung zu meistern inkl. der Alarmierung und der Erstversorgung des Opfers unmittelbar nach der Bergung.

Veranstaltung buchen

PADI Rescue Diver Kurs 668.-- PADI Rescue Diver Kurs inkl. Theoriematerial und Brevetierungsgebühr (exkl. Tauchausrütung, kann gemietet werden)

Tauchkurs inkl. Theorieunterlagen und Brevetierungsgebühr (exkl. Tauchausrüstung und Erstehilfe Kurs)

Verfügbar Tickets: Unlimitiert
Der PADI Rescue Diver Kurs ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Unsere angepassten Öffnungszeiten

Sonntag, 1. August 2021, Sonntagstauchen erst am Nachmittag Treffpunkt ab 14:30 Uhr zum Packen, danach gehts zur Halbinsel Au für einen Abendtauchgang (Anmeldung erfordelich bis Mittwoch Abend)

Montag, 2. August, 15 – 18 Uhr geöffnet

Dienstag, 3. bis Freitag, 6. August 2021 15 – 18 Uhr geöffnet (Dienstag und Donnerstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, resp. Mittwoch um 12 Uhr erforderlich!)

Samstag, 7. August 2021, 10 – 16 Uhr geöffnet (ab 15 Uhr Treffpunkt zum Tauchen im Tauchturm. Anmeldung bis Donnerstag Abend erforderlich!)

Sonntag, 8. August Sonntagstauchen für Anfänger mit OWD Abschlusstauchgängen. Treffpunkt 7:30 Uhr Abfahrt 8 Uhr an den ZH-See. Anmeldung bis Mittwoch Abend erforderlich!)

Montag, 9. und Dienstag, 10. August 2021 15 – 18 Uhr geöffnet (Dienstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, um 12 Uhr erforderlich!)

Mittwoch, 11. August 2021, geschlossen

Donnerstag, 12. und Freitag, 13. August 2021, 10 – 12 Uhr geöffnet

Samstag, 14. August 2021 10 – 16 Uhr geöffnet

Sonntag, 15. August 2021 (Sonntagstauchen für Anfänger! Treffpunkt 7:30 Uhr / Abfahrt 8 Uhr – Anmeldung erforderlich bis Mittwoch Abend!

Montag, 16. und Dienstag, 17. August 2021 10 – 12 Uhr geöffnet (Dienstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, um 12 Uhr erforderlich!)

Mittwoch, 18. und Donnerstag, 19. August 2021 14 – 18 Uhr geöffnet (Donnerstag Pooltraining – Anmeldung bis Mittwoch, um 12 Uhr erforderlich!)

Betriebsferien vom Freitag, 20. bis und mit Sonntag, 29. August 2021

Montag, 30. August 2021, 15 – 20 Uhr geöffnet

Dienstag, 31. August 2021, 15 – 18 Uhr geöffnet (Dienstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, um 12 Uhr erforderlich!)

Beachtet beim Sonntagstauchen neu die verschiedenen Kategorien und meldet Euch bis spätestens Mittwoch jeweils an per WhatsApp oder SMS (+41 79 321 30 40)!

Wer Flaschen füllen muss oder Leihausrüstung braucht kann dies auch über einen individuellen Termin nach telefonischer Vereinbarung (+41 79 321 30 40) ausserhalb unserer Öffnungszeiten vereinbaren. Für Lungenautomaten Revisionen werden Abgabe und Abholungen auch weiter nach telefonischer Vereinbarung ausserhalb der Öffnungzeiten individuell gemacht. Ihr könnt uns auch Eure Ausrüstung per Post zusenden, vergesst einfach nicht Eure Absenderangaben, damit wir die Ausrüstungen nach getaner Arbeit wieder mit Rechnung an euch retournieren können.