Seite wählen

Cobalt 2

CHF 1,377.00

Artikelnummer: Atomic Cobalt Kategorien: , ,

Beschreibung

Der Cobalt 2 Tauchcomputer ist der erste einer neuen Generation, der intuitiv und einfach zu bedienen ist, sowie leicht zu lesen ist. Die menugesteuerte Benutzeroberfläche ist selbsterklärend und kann in wenigen Minuten sicher bedient weren.

Das fortschrittliche OLED-Display bietet den kochten Kontrast, die beste Schärfe und Helligkeit aller Display-Technologien. Es erfordert keine Hintergrundbeleuchtung, verbraucht wenig Strom und kann aus nahezu jedem Winkel betrachtet werden.

Der Litium-Ionen-Akku kann schnell mit dem Ladegerät geladen oder durch Verbinden mit dem USB-Port eines PC langsamer geladen weren. Eine Vollladung reicht für etwa 40 – 50 Stunden Tauchzeit oder für viele Monate Standby-Betrieb.

Der digitale 3D-Kompass funktioniert in jedem Winkel und mach Unterwasser-Navigation einfach. Setzen sie einen Kurs und tauchen sie los. Im Gegensatz zu den meisten digitalen Kompassen bleibt er aktiv bis sie ausschalten wählen.

Die Hochdruck- Schnellkupplung ermöglciht den Cobalt vom Regler zu trennen und separat zu transportieren.

Der Cobalt ist ein Multi-Gas-Tauchcomputer, der für alle Luft- / Nitrox-Gemische mit bis zu 99 % O2 eingestellt werden kann. Bis zu 3 Gemische können voreingestellt und während des Tauchens mehrfach gewechselt werden.

Das Logbuch und der Tauchplaner sind leistungsfähige Werkzeuge, die eine einfache, interaktive Planung von fast jedem Tachgang ermöglichen. Das Logbuxh speichert bis zu 600 Stunden detaillierter Tauchprofile.

Der Sporttaucher-RGBM-Algorythmus (Reduced Gradient Bubble Model) wurde exklusiv für Atomic Aquatics von Dr. Bruce Wienke erstellt. Er deckt ein breites Spektrum an Tauchprofilen ab – von Dekompressions- und Wiederholungstauchgängen, Bergseetauchgängen und Tauchgängen mit mehrfach wechselnden Tiefen.

Unsere angepassten Öffnungszeiten

Sonntag, 1. August 2021, Sonntagstauchen erst am Nachmittag Treffpunkt ab 14:30 Uhr zum Packen, danach gehts zur Halbinsel Au für einen Abendtauchgang (Anmeldung erfordelich bis Mittwoch Abend)

Montag, 2. August, 15 – 18 Uhr geöffnet

Dienstag, 3. bis Freitag, 6. August 2021 15 – 18 Uhr geöffnet (Dienstag und Donnerstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, resp. Mittwoch um 12 Uhr erforderlich!)

Samstag, 7. August 2021, 10 – 16 Uhr geöffnet (ab 15 Uhr Treffpunkt zum Tauchen im Tauchturm. Anmeldung bis Donnerstag Abend erforderlich!)

Sonntag, 8. August Sonntagstauchen für Anfänger mit OWD Abschlusstauchgängen. Treffpunkt 7:30 Uhr Abfahrt 8 Uhr an den ZH-See. Anmeldung bis Mittwoch Abend erforderlich!)

Montag, 9. und Dienstag, 10. August 2021 15 – 18 Uhr geöffnet (Dienstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, um 12 Uhr erforderlich!)

Mittwoch, 11. August 2021, geschlossen

Donnerstag, 12. und Freitag, 13. August 2021, 10 – 12 Uhr geöffnet

Samstag, 14. August 2021 10 – 16 Uhr geöffnet

Sonntag, 15. August 2021 (Sonntagstauchen für Anfänger! Treffpunkt 7:30 Uhr / Abfahrt 8 Uhr – Anmeldung erforderlich bis Mittwoch Abend!

Montag, 16. und Dienstag, 17. August 2021 10 – 12 Uhr geöffnet (Dienstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, um 12 Uhr erforderlich!)

Mittwoch, 18. und Donnerstag, 19. August 2021 14 – 18 Uhr geöffnet (Donnerstag Pooltraining – Anmeldung bis Mittwoch, um 12 Uhr erforderlich!)

Betriebsferien vom Freitag, 20. bis und mit Sonntag, 29. August 2021

Montag, 30. August 2021, 15 – 20 Uhr geöffnet

Dienstag, 31. August 2021, 15 – 18 Uhr geöffnet (Dienstag Pooltraining – Anmeldung bis Montag, um 12 Uhr erforderlich!)

Beachtet beim Sonntagstauchen neu die verschiedenen Kategorien und meldet Euch bis spätestens Mittwoch jeweils an per WhatsApp oder SMS (+41 79 321 30 40)!

Wer Flaschen füllen muss oder Leihausrüstung braucht kann dies auch über einen individuellen Termin nach telefonischer Vereinbarung (+41 79 321 30 40) ausserhalb unserer Öffnungszeiten vereinbaren. Für Lungenautomaten Revisionen werden Abgabe und Abholungen auch weiter nach telefonischer Vereinbarung ausserhalb der Öffnungzeiten individuell gemacht. Ihr könnt uns auch Eure Ausrüstung per Post zusenden, vergesst einfach nicht Eure Absenderangaben, damit wir die Ausrüstungen nach getaner Arbeit wieder mit Rechnung an euch retournieren können.