Seite wählen

Ort:
Fernstein- und Samerangersee, Tirol, Österreich

Vorraussetzung:
Mind. OWD-Brevet oder äquivalent, 80 Tauchgänge für den Fernsteinsee und 100 Tauchgänge für den Samarangersee, Bergsee-Brevet, Tauchtauglichkeitszeugnis max. 1 Jahr alt.

Kosten:
Fernstein-Weekend: CHF 549.00
für Clubmitglieder: CHF 499.00
Bergsee-Spezialkurs CHF 260.00

Free-Dive-Basic Kurs CHF 180.00

PADI Freediver Kurs CHF 180.00

Kombikurs Basic- und Freediver CHF 350.--

Inbegriffen:
3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Fernsteinsee.

Es sind Zimmer im Schloss für 10 Personen reserviert!!!

Anreise:
Individuelle Anreise am Sonntag (das Gros wird sich am Sonntag morgen um 8.00 Uhr im Shop treffen).

Extras:
Flaschenfüllen im Hotel (ca. EUR 5.50/Flasche), Getränke, Mittagessen und Reise (Benzingeld an Privatauto), werden am Event abgerechnet.

Ausrüstung:
Kann zu den üblichen Konditionen gemietet werden.

Bergsee-Spezialkurs:
Der Bergsee Spezialkurs kann an diesem Fernsteinsee-Anlass absolviert werden. Im Kurs erlernst du die Kenntnisse, Fertigkeiten und Techniken des Bergseetauchens, welche nötig sind, um einen See in grösserer Höhe zu betauchen. Der Kurs ist eine sichere und überwachte Einführung in das Bergseetauchen. Die Theorie werden wir vorgängig absolvieren, um die Freiwasser-Tauchgänge im Bergsee gut vorbereitet geniessen zu können.

Anmeldung:
Bei Interesse melde dich bitte bis zum 30. Juni an. Sofern es noch freie Plätze hat bekommst Du dann vom Organisator eine Bestätigung. Dein Platz ist dann 1 Woche für Dich reserviert. In dieser Zeit musst Du die Zahlung leisten, mit der Bezahlung ist die Anmeldung verbindlich. Bezahlst Du erst später, behalten wir uns vor, bei grosser Nachfrage, den Platz weiter zu vergeben. Spätester Zahlungstermin des vollen Preises ist 3 Wochen vor Reisebeginn oder bei Anmeldung, je nach dem was später ist.

nicht so sehr Kleingedrucktes:
Die Anmeldung ist bindend. Sagst du kurzfristig ab, so haftest du für alle daraus entstehenden Kosten wie z.B. Stornierungskosten. Du wirst also unter Umständen nicht den vollen Eventpreis rückerstattet bekommen. Der Organisator behält sich jederzeit vor, die Reise bei mangelndem Interesse oder aus anderen Gründen abzusagen. Du erhältst in diesem Fall den vollen Preis zurückerstattet. Muss der Event kurzfristig aus Gründen höherer Gewalt, welche nicht im Einfluss vom Veranstalter liegen (z.B. extreme Witterung welche, ein sicheres Durchführen des Events verunmöglicht), abgesagt werden, so werden wir alles versuchen, dir den gesamten Preis zurückzuerstatten. Aufgrund von Stornierungskosten, welche wir nicht beeinflussen können, können wir dies allerdings nicht immer garantieren.
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Aus aktuellem Anlass müssen auch wir den Laden offiziell geschlossen lassen und harren der Dinge. Wir stehen laufend mit den  Behörden und den Verbänden in Kontakt und halten Euch auf dem Laufenden. Bis Ende April finden keine Gruppenkurse statt und bis zum 19. April kein Sonntagstauchen in grösseren Gruppen. 

Wer Flaschen füllen muss oder Leihausrüstung braucht kann dies über einen individuellen Termin nach telefonischer Vereinbarung (079 321 30 40) gerne tun. Für Lungenautomaten Revisionen werden Abgabe und Abholungen auch nur nach telefonischer Vereinbarung individuell vereinbart. Ihr könnt uns auch Eure Ausrüstung per Post zusenden, vergesst einfach nicht Eure Absenderangaben, damit wir die Ausrüstungen nach getaner Arbeit wieder mit Rechnung an euch retournieren können. Wer neu das Tauchen lernen möchte oder sich weiterbilden möchte soll doch mit uns individuellen Kontakt aufnehmen, denn jetzt ist die Gelegenheit die Theorieunterlagen zu beziehen und sich entsprechend vorzubereiten. Wir bieten individuelle Ausbildung im Moment an den Wochenenden an (sozusagen Privatunterricht zum Gruppentarif).

Achtung ab April bis zur Eröffnung der Gartenbäder findet so oder so KEIN POOLTRAINING statt! Aber auf vielfachen Wunsch werden wir versuchen an den Donnerstagen entsprechendes Ersatzprogramm zu bieten mit Nachttauchgängen,  Nachttauch Spezialkurs und Abenteuer-Nachttauchgänge (Anmeldungen bis am Montag Abend per Tel./SMS/WhatsApp +41 79 321 30 40), natürlich immer nur im Rahmen was von offizieller Seite erlaubt ist?!